Burkhard Jungs Büste

Nach langwierigen Beratungen und schwierigen demokratischen Entscheidungsprozessen in verschiedensten Gremien ist es nun heute endlich soweit: Neben Berühmtheiten wie Hugo Licht und Otto Georgi wird auch Burkhard Jungs Büste ab sofort im Neuen Rathaus zu besichtigen sein. Ursprünglich war geplant, ein lebensgroßes Standbild zu errichten. Letztlich hat man sich jedoch mit dem Denkmalschutz auf eine Büste geeinigt. Diese wird heute am späten Nachmittag auf dem leeren Sockel(Bild links) gegenüber Raum 273(Damentoilette) montiert. Interessierte Leipziger sind herzlich eingeladen!

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

1 Kommentar

  1. Noack

    Ohje: Die deutsche Regierung muss schon wieder entscheiden, ob diesmal A.M. wegen … nach Paragraf 103 des Strafgesetzbuchs (StGB) angeklagt werden….

Schreibe einen Kommentar