Am 9./10. September 1989 wurde das NEUE FORUM gegründet.

Heute vor 30 Jahren, am 10. September wurde der Aufruf „Aufbruch 89“ veröffentlicht.

Die Verbreitung des Aufrufs oder von Kontaktadressen mit Ansprechpartnern war nicht einfach.

Vervielfältigungsgeräte (Meist handelte es sich hierbei um Ormig-Spiritusdrucker mit stark begrenzter Leistungsfähigkeit) gab es in der DDR nur bei staatlichen Stellen und vereinzelt im Besitz von Kirchengemeinden. Hier durfte nur für den „innerkirchlichen Dienstgebrauch“ vervielfältigt werden, was z. B. bei dem Gründungsaufruf des NEUEN FORUM auch geschah… 😉

Oft wurde der Text auch einfach per Schreibmaschine mit Blaupapier vervielfältigt.

Eine Abschrift des Aufrufs aus dem Jahr 1989 hat in meinem Schreibtisch überlebt.

10/09/2019 Ansbert Maciejewski