Kategorie: Stadtrat LeipzigSeite 1 von 8

Petition zur Neugestaltung der Kreuzung am Stannebeinplatz in Schönefeld

Jeder Schönefelder kennt ihn, den Kreuzungsbereich Stannebeinplatz/Gorkistraße. Die Verkehrsführung dort ist für Ortsfremde sehr unübersichtlich, für Fußgänger und Radfahrer bisweilen lebensgefährlich. Von Seiten der Stadt gibt es bisher…

Wie im Leipziger Stadtrat der 71. Geburtstag der DDR gefeiert werden soll

Für Bildung sind in Deutschland eigentlich die Länder zuständig. Das hält den hohen Rat des weltgrößten Leipzig aber nicht davon ab, seit Jahren sogenannte „Bildungspolitische Stunden“ durchzuführen, bei…

Ratskeller Schönefeld und Wahren: endgültig platt gemacht von Oberbürgermeister und Stadtverwaltung

Seit Jahre wird über die Wiedereröffnung der Ratskeller in Schönefeld und Wahren diskutiert. Am 15.05.2019 hat der Stadtrat dann mit großer Mehrheit beschlossen, den Oberbürgermeister zu beauftragen, eine…

RB Leipzig als Opfer politischer Mauschelei

„RB-Geschäftsstelle und Parkhaus kommen auf den Stadionvorplatz„, titelte die LVZ noch Mitte Januar. Damit könnte es jetzt vorbei sein. Was ist geschehen? Zur Oberbürgermeisterwahl am 2. Februar gab…

Verkehrsbauprojekt Schönefeld – Stellplatzreduzierung als Erziehungsmaßnahme?

Für den Bereich Gorkistraße/ Löbauer Straße/ Volksgartenstraße in Leipzig-Schönefeld ist eine komplexe Bau- und Umgestaltungsmaßnahme geplant, die ca.13,3 Mio. Euro kosten soll. Ich habe hier bereits im April…

Schulentwicklung: Die Menschen haben nicht verdient, weiter veralbert zu werden.

Der Stadtrat hat am 27.06.2019 den Schulentwicklungsplan beschlossen. In meinem Redebeitrag habe ich deutlich gemacht, warum ich diesem „Plan“ nicht zustimmen konnte: Herr Oberbürgermeister, meine sehr geehrten Damen und Herren,…

Ein Städtetagspräsident, der Luftschlösser nicht will und Schule nicht kann.

Man darf gratulieren: Burkhard Jung wurde heute zum Präsidenten des Deutschen Städtetages gewählt. Vor einigen Tage erklärte er zudem, sich im kommenden Jahr erneut um das Amt des…

Leipzig, Polen, China und der 4. Juni 1989

4. Juni 1989. Leipzig. Einige hundert Menschen in Leipzig nehmen an einer Veranstaltung unter dem Motto „Eine Hoffnung lernt gehen – 2. Pleißepilgerweg“ teil. Verschiedenen Umweltgruppen unter dem…

Wahlnachlese in eigener Sache

Leipzig hat am 26.Mai 2019 einen neuen Stadtrat gewählt. Ich gratuliere allen neu- und wiedergewählten Stadträtinnen und Stadträten zu ihrer Wahl und wünsche mir, dass auch künftig zum…

Egon Krenz und die AfD Leipzig

Seit einigen Wochen ist Kommunalwahlkampf in Leipzig. Der örtliche Kreisverband der AfD hat dabei das Wörtchen „Wende“ für sich entdeckt und bringt dieses seitdem als Schlagwort mit dem…