Schlagwort: DDR

Leipzig, Polen, China und der 4. Juni 1989

4. Juni 1989. Leipzig. Einige hundert Menschen in Leipzig nehmen an einer Veranstaltung unter dem Motto „Eine Hoffnung lernt gehen – 2. Pleißepilgerweg“ teil. Verschiedenen Umweltgruppen unter dem…

Ich bin dankbar, nicht mehr eingesperrt zu sein.

Es gibt Tage, die werde ich nie vergessen. Der 9. November 1989 ist solch ein Tag. Der Tag, an dem mich mit 17 Jahren erstmals eine leise Ahnung…

Kardinal Meisner und der Stern von Betlehem

1987. Katholikentreffen in Dresden. Das erste und einzige. Mit dem Sharp-Kassettenrekorder der Kolpingfamilie Leipzig-Schönefeld stand ich am 12.Juli 1987 an einem der Lautsprecher im Großen Garten in Dresden,…

67 Jahre DDR – kein Nachruf.

Heute vor 67 Jahren wurde die „Deutsche Demokratische Republik“ gegründet. Ein Staat, der alles Mögliche war, aber nicht demokratisch und der nicht zuletzt deshalb seinen 41. Geburtstag nicht…