Schlagwort: LeipzigSeite 1 von 5

Blockadetraining und Blind Date mit der Stasi – wie in Leipzig der Herbst 1989 verhöhnt wird.

Über den geplanten Auftritt des letzten SED-Vorsitzenden am 9. Oktober hatte ich mich bereits geäußert. Auch über die Infantilisierung der Friedlichen Revolution durch merkwürdige „Events“ im Rahmen der…

Leipzig: 30 Jahre Friedliche Revolution und Absurditäten im Vorfeld

Seit zehn Jahren gibt es in Leipzig eine Stiftung, die unter dem Namen „Stiftung Friedliche Revolution“ operiert. FREI_RAUM nennt sich ein Projekt, das diese Stiftung bis zum 9.Oktober…

Leipzig: 30 Jahre Friedliche Revolution und Geschmacklosigkeiten am 9. Oktober

Der 9. Oktober ist in Leipzig ein Feiertag. Ein städtischer Feiertag. Nicht arbeitsfrei, aber doch ein besonderer Tag. Alljährlich wird am 9. Oktober in unserer Stadt mit zahlreichen…

Ein Städtetagspräsident, der Luftschlösser nicht will und Schule nicht kann.

Man darf gratulieren: Burkhard Jung wurde heute zum Präsidenten des Deutschen Städtetages gewählt. Vor einigen Tage erklärte er zudem, sich im kommenden Jahr erneut um das Amt des…

Leipzig, Polen, China und der 4. Juni 1989

4. Juni 1989. Leipzig. Einige hundert Menschen in Leipzig nehmen an einer Veranstaltung unter dem Motto „Eine Hoffnung lernt gehen – 2. Pleißepilgerweg“ teil. Verschiedenen Umweltgruppen unter dem…

Wahlnachlese in eigener Sache

Leipzig hat am 26.Mai 2019 einen neuen Stadtrat gewählt. Ich gratuliere allen neu- und wiedergewählten Stadträtinnen und Stadträten zu ihrer Wahl und wünsche mir, dass auch künftig zum…

Egon Krenz und die AfD Leipzig

Seit einigen Wochen ist Kommunalwahlkampf in Leipzig. Der örtliche Kreisverband der AfD hat dabei das Wörtchen „Wende“ für sich entdeckt und bringt dieses seitdem als Schlagwort mit dem…

Neuer Tunnel verzögert Haltestellenausbau in Schönefeld

Vor einer Woche wurde durch die Stadtverwaltung im Rahmen einer öffentlichen Bürgerveranstaltung über die Komplexmaßnahme Gorkistraße informiert. Seit langer Zeit warten die Schönefelder auf den barrierefreien Ausbau der…

Mehrwöchiges Lichtfestival statt Lichtfest? – 30 Jahre Friedliche Revolution in Leipzig

Dem Kuratorium „Tag der Friedlichen Revolution 1989“ wurde heute in öffentlicher Sitzung durch die Leipzig Tourismus und Marketing GmbH das Konzept für das Lichtfest 2019 vorgestellt. Statt eines…

Warum ich den „Aufruf 2019“ nicht unterschrieben habe

Ende September erhielt ich eine Einladung zu einer Veranstaltung am 22.10., bei welcher es darum gehen sollte, Mitunterzeichner für einen u.a. von Christian Wolff und Oberbürgermeister Burkhard Jung…