Monat: September 2016

Leipziger Stadionträumereien in Abwesenheit des Hauptnutzers RB

Eigentlich sollte es bei traditionellen LTM-Tourismusfrühstück in der Moritzbastei am 28. September unter dem Thema „Erste Liga im Sport – erste Liga im Tourismus?“ um den Sport im…

Der Begriff „Sportmuseum“ ist nur ein Etikettenschwindel

Ein CDU-Antrag, der zweimal jährlich eine Ausstellung aus den Beständen des Sportmuseums erreichen wollte, fand im Leipziger Stadtrat keine Mehrheit. Stattdessen wurde ein nichtssagender Verwaltungsstandpunkt gegen die Stimmen der…

Antrag im Stadtrat: Die Ecke an der Gorki-/Ossietzkystraße soll schön werden

Jeder Schönefelder kennt sie, die wild bewachsene und mit Werbeaufstellern versehene Ecke zwischen Gorki- und Ossietzkystraße. Früher stand dort ein Haus. Heute gehört das Grundstück der Stadt Leipzig,…

„Stell Dir vor, es kommt Krieg und keiner geht hin“

1.September. Im Jahr 1939 begann an diesem Tag der Zweite Weltkrieg mit dem Beschuss eines polnischen Munitionslagers auf der Westerplatte bei Danzig  durch das deutsche Marine-Schulschiff Schleswig-Holstein. Die…