Musik aus Leipzig-Schönefeld

Seit ein paar Tagen gibt’s in Schönefeld jeden Abend um 19 Uhr Hofmusik. Soweit es mir gelingt, werde ich Aufnahmen davon hier veröffentlichen. Ansbert Maciejewski 27/03/2020

Ratlos. Warum begrüßen katholische Bischöfe eine Regierungsbildung unter Führung der Linkspartei?

Auf den Internetseiten der Bistümer Fulda, Erfurt und Dresden-Meissen wurde eine „Gemeinsame Erklärung der katholischen Thüringer Bischöfe zur Wahl des Thüringer Ministerpräsidenten“ veröffentlicht, die mich veranlasst hat, meinem…

Ratskeller Schönefeld und Wahren: endgültig platt gemacht von Oberbürgermeister und Stadtverwaltung

Seit Jahre wird über die Wiedereröffnung der Ratskeller in Schönefeld und Wahren diskutiert. Am 15.05.2019 hat der Stadtrat dann mit großer Mehrheit beschlossen, den Oberbürgermeister zu beauftragen, eine…

RB Leipzig als Opfer politischer Mauschelei

„RB-Geschäftsstelle und Parkhaus kommen auf den Stadionvorplatz„, titelte die LVZ noch Mitte Januar. Damit könnte es jetzt vorbei sein. Was ist geschehen? Zur Oberbürgermeisterwahl am 2. Februar gab…

Verkehrsbauprojekt Schönefeld – Stellplatzreduzierung als Erziehungsmaßnahme?

Für den Bereich Gorkistraße/ Löbauer Straße/ Volksgartenstraße in Leipzig-Schönefeld ist eine komplexe Bau- und Umgestaltungsmaßnahme geplant, die ca.13,3 Mio. Euro kosten soll. Ich habe hier bereits im April…

Die Würde des 9. Oktober 1989 ist unantastbar.

Die Eröffnung des Lichtfestes auf dem Augustusplatz sowie das gesamte Fest mit den „Lichträumen“ entlang des Rings waren in diesem Jahr aus meiner Sicht eine gute und angemessene…

Blockadetraining und Blind Date mit der Stasi – wie in Leipzig der Herbst 1989 verhöhnt wird.

Über den geplanten Auftritt des letzten SED-Vorsitzenden am 9. Oktober hatte ich mich bereits geäußert. Auch über die Infantilisierung der Friedlichen Revolution durch merkwürdige „Events“ im Rahmen der…

Putins Märchenstunde auf RT Deutsch

Am 3. September beschwerte sich Putins Propagandasender RT Deutsch darüber, dass Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei seiner Rede in Wieluń anläßlich des deutschen Überfalls auf Polen die besonderen Verdienste…

Der 11. September 1989 in Leipzig

Vor 30 Jahren, am 11.9.1989 war ich beim Friedensgebet in der Nikolaikirche. Nach Verlassen der Kirche fand ich mich auf dem Nikolaikirchhof, umringt von hunderten Polizei- und Stasibediensteten…

Aufbruch 89 – NEUES FORUM

Am 9./10. September 1989 wurde das NEUE FORUM gegründet. Heute vor 30 Jahren, am 10. September wurde der Aufruf „Aufbruch 89“ veröffentlicht. Die Verbreitung des Aufrufs oder von…