Die neue Paulinerkirche – Walter Ulbrichts „Ding“ ist wieder da.

Danzig und Leipzig wären ein hübsches Paar.

Was die heutigen Flüchtlinge von meiner Großmutter lernen können

25.01.1945, Schneidemühl, heute Piła in Polen. Es ist Winter, richtiger Winter im Januar und Februar 1945. Mit bis zu 25 Minusgraden. Die Rote Armee ist im Anmarsch. Die…

Das „aufgebauschte Problem“ von Hamburg 2017

Der G20-Gipfel ist vorbei. Teile von Hamburg sind verwüstet, wie nach einem Bürgerkrieg. Der internationale Linksextremismus hat sein Gesicht gezeigt. Autos brannten, Geschäfte wurden geplündert, hunderte Polizisten verletzt….

Sperrstunde – Gefahr für Leipzigs Kultur?

Das Sächsische Gaststättengesetz gilt nicht erst seit gestern. Und es sieht vor, dass im Freistaat Sachsen eine Sperrzeit für Gaststätten sowie für öffentliche Vergnügungsstätten zwischen 5 Uhr und 6 Uhr…

Hallo Berlin! Bitte um die wirklichen Probleme kümmern!

Seit einigen Tagen hat man das Gefühl, dass das wesentliche Thema für die Menschen in der Bundesrepublik Deutschland ist, wer wen auf dem Standesamt heiraten und das Ganze…

Stadtrat bestätigt: Clara-Wieck-Schule braucht größeren Schulhof

Der Stadtrat hat heute über den Schulentwicklungsplan debattiert und abgestimmt. Mit einem Änderungsantrag wollte ich erreichen, dass die Erweiterung des Schulhofes der Clara-Wieck-Schule als notwendig anerkannt und in…

Was über Helmut Kohl aus meiner Sicht zu sagen ist

Helmut Kohl ist tot. Viel wurde in den letzten Tagen dazu geschrieben. Ich werde keinen weiteren Nachruf verfassen. Vor mehr als 17 Jahren durfte ich einen Text zur…

„Autoarmes Quartier“ verlagert Probleme nur in die Nachbarschaft

8.Mai, Kriegsgräber und Frieden in Europa